EKON 26
The Conference for Delphi & more
November 7 - 9, 2022 | Düsseldorf

Wenn Software auf Hardware trifft

Session
This talk originates from the archive. To the CURRENT program
Early bird discount Register until September 22 and save up to 300 € Register now!

More talks in the program:

Infos
Monday, October 28 2019
10:15 - 11:15

Wenn es um die Performance von Software geht, macht man sich oft um die theoretischen Charakteristiken von Algorithmen und Datenstrukturen Gedanken. Wie verhalten diese sich bei mehr oder weniger Daten und wie lautet die O-Notation für meinen Algorithmus? Das alles ist wichtig, aber trotzdem sollte man die Hardware, auf dem die Software läuft, nicht außer Acht lassen – in dieser Session wird der Hauptfokus auf der CPU liegen. Moderne Prozessoren haben eine Vielzahl an Tricks auf Lager, die es zu kennen gilt, damit man sich diese Zunutze machen und abschätzen kann, ob das eigene Programm davon profitieren oder zumindest nicht davon beeinträchtigt wird. Dabei werden wir uns mit solchen Dingen wie Cache-Lokalität, Cache-Assoziativität, True und False Sharing zwischen Kernen, Speicherausrichtung, Sprungvorhersage und der Befehls-Pipeline auseinandersetzen und sehen, was diese Dinge bewirken.